Teilnahmebedingungen

Beschreibung

Der Kurs findet wöchentlich in der Hebammenpraxis Doris Schiller, Mozartstraße 3A, in Griesheim statt und umfasst 10 Einheiten á 60 Minuten. Die einzelnen Termine bauen aufeinander auf.

In den ersten Stunden lernen Sie die Entspannungstechnik PMR im Liegen in der Langform mit 16 Muskelgruppen. Auf dieser Basis erfahren Sie dann im zweiten Teil die Kurzform mit 4 Muskelgruppen im Sitzen und Liegen. Wenn Sie noch keine Erfahrung mit der PMR oder anderen Entspannungstechniken habe, ist das kein Problem.

Anmeldung

Die Anmeldung und den Eingangsfragebogen senden Sie mir bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben zu. Ich bestätige Ihnen die Anmeldung für den gewünschten Kurs etwa 10 Tage später per E-Mail. Vor Kursbeginn sende ich Ihnen (per Post) eine Kursbestätigung mit beiliegender Rechnung zu, welche Sie vor Kursbeginn begleichen.

Kursgebühr

Die Kursgebühr beläuft sich für alle 10 Einheiten auf 100 Euro. Eine Kostenrückerstattung durch die gesetzliche Krankenversicherung ist nur bei einer regelmäßigen Kursteilnahme von 80% der Kurseinheiten möglich (nähere Informationen zur Rückerstattung erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse).

Bitte beachten Sie:   

Die Anmeldung ist nur für den gesamten Kurs möglich. Die Rückerstattung einzelner Termine, auch bei entschuldigtem Fehlen, ist leider nicht möglich. Während des laufenden Kurses können Teilnehmer nicht durch einen anderen Teilnehmer ersetzt werden.               

Die Kursstunden bauen aufeinander auf. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden. Der Gebührenanspruch bleibt dennoch bestehen, unerheblich aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgt.                        

Eine ordentliche Kündigung vor Kursende ist nicht möglich.               

Nach Buchung kann der Kurs bis zu 3 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form ohne anfallende Kosten storniert werden. Danach wird die volle Kursgebühr fällig.       

Fit mit Physio behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl Kurse ersatzlos zu streichen. Bereits bezahlte Kursgebühren werden rückerstattet. Falls der Kurs ausfallen muss, melde ich mich umgehend bei Ihnen.           

Der Transfer aus dem Stand auf den Boden und umgekehrt, sollte Ihnen ohne Hilfe möglich sein.

Für den Kurs benötigen Sie bequeme Sportkleidung, ein Handtuch, eine Decke und warme Socken.

Bitte kommen Sie pünktlich, damit der Kurs rechtzeitig beginnen kann.

Vor der ersten Kursstunde legen Sie bitte einen Zahlungsnachweis vor.

ANMELDUNG

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Entspannungskurs PMR bei Kathrin Bohlmann an:

Name
Vorname
Geburtsdatum
Straße/Nummer
PLZ/Ort
Telefon
E-Mail
Beginn des Kurses

Das Informationsblatt mit den Teilnahmebedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

_________________________________________________________________

Ort, Datum, Unterschrift

Bitte beantworten Sie die nachfolgenden Fragen. Bei Veränderungen während des Kurses teilen Sie diese bitte mit. Sämtliche Angaben unterliegen der Schweigepflicht und den geltenden Datenschutzbestimmungen.

1.Mit welchen Entspannungsmethoden haben Sie schon Erfahrung?

2. Haben Sie derzeit Schmerzen?

▢ Ja   ▢ Nein

2a.  Wenn „Ja“, wo haben Sie Schmerzen?

2b.  Wenn „Ja“, wann haben Sie Schmerzen?

▢ konstant      belastungsabhängig     ▢ hin und wieder      ▢ eher selten                   

3. Wie stark schätzen Sie Ihre Schmerzen zurzeit ein?

(0 = keine Schmerzen – 10 = die schlimmsten vorstellbaren Schmerzen)           

0  – 1  – 2 –  3 – 4 –  5 – 6 – 7  – 8 – 9 – 10

3. Weitere Informationen für den Kursleiter:

Haftungsausschlussvereinbarung

Im Rahmen der Beratungen und Kursangebote werden Ihnen Empfehlungen zur Ernährung, Bewegung und Entspannung, unter anderem auch zu speziellen Krankheitsbildern gegeben. Diese Empfehlungen basieren auf den von Ihnen gemachten Angaben und werden nach bestem Wissen und Kenntnisstand gegeben. Bei der Umsetzung der Empfehlungen ist aber eine genaue „Dosierung“, entsprechend Ihres Zustandes, notwendig.

Sie haben bereits den Eingangsfragebogen ausgefüllt. Ausdrücklich geben wir deshalb nochmals zu bedenken, dass bei bestimmten Indikationen grundsätzlich das Einverständnis und/oder eine Abklärung mit dem Hausarzt oder Facharzt notwendig sind.

Zu diesen Indikationen gehören unter anderem:

–  Zustand nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall
–  Verengung der Herzkranzgefäße (sog. Koronare Herzkrankheit)
–  Bestimmte Formen von Herzrhythmusstörungen
–  Blutdruck systolisch über 160 mmHg und/oder diastolisch über 95 mmHg
–  Diabetes mellitus Typ I und II
–  Zustand bei akutem oder postoperativem Bandscheibenvorfall
–  Osteoporose im fortgeschrittenen Stadium mit erhöhtem Frakturrisiko
–  Tumorerkrankungen

Diese Aufzählung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit.

Beachten Sie, dass vor Beginn des Kursangebots und vor allem auch nach der Intervention keine Schmerzen auftreten sollten. In diesem Fall ist der Kursleiter darauf hinzuweisen und zwingend ein Arzt aufzusuchen.

Alle Kurse in den Bereichen Bewegung und Entspannung/Stressbewältigung setzen einen guten Gesundheitszustand voraus. Zwar sind auch im Falle einer der genannten Erkrankungen Präventionsprogramme sinnvoll, aber um mögliche Zwischenfälle auszuschließen, ist in allen oben genannten Fällen eine medizinische Abklärung notwendig. Sollten Sie in dem ein oder anderen Bereich Probleme haben, z. B. Rückenbeschwerden, Herz-Kreislauf-Probleme, psychische Erkrankungen, andere ungeklärte Symptome oder über den Schweregrad einer Erkrankung unsicher sein, sprechen Sie bitte vor der Kursanmeldung mit Ihrem Haus-, Fach- oder Werksarzt.

Jegliche Teilnahme an Ernährungs-, Bewegungs- bzw. Entspannungsprogrammen erfolgt auf eigene Verantwortung. Eine Haftung für Zwischenfälle bei der Umsetzung von Empfehlungen kann nicht übernommen werden.

Hiermit bestätige ich die Kenntnisnahme des obigen Sachverhaltes und den Fragebogen wahrheitsgemäß ausgefüllt zu habe.

__________________________________________________________

Ort, Datum, Unterschrift